Go Back

Dattel-Sesam-Taler

Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 4

Zutaten
  

  • 150 g Medjool-Datteln
  • 4 EL Sesam
  • 100 g Urdinkelmehl hell
  • 1,5 TL Zimt
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1/4 TL gemahlener Ingwer
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g weisses Tahin
  • geschmolzene Schokolade für die Glasur
  • wenig Mehl zum Auswallen

Anleitung
 

  • Datteln entkernen. In einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen und 15 Min. stehen lassen.
  • Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er goldbraun ist und duftet. Die Hälfte für die Garnitur beiseite stellen. Restlichen Sesam in eine große Schüssel geben und auskühlen lassen.
  • Sesam, Mehl und alle Zutaten bis und mit Backpulver mischen.
  • Das Wasser von den Datteln abgießen, aber Datteln nicht ausdrücken. Datteln mit Tahin zu einem Mus pürieren.
  • Dattelmus zu den trockenen Zutaten geben und alles zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Teig auf wenig Mehl ca. 5mm dick auswallen. Taler von ca. 5cm Durchmesser oder andere Motive ausstechen. Auf einem mit Backpapier belegten Bleck verteilen. In der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens ca. 8 Min. backen.
  • Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen. Taler zur Hälfte in flüssige Schokolade tunken und mit beiseitegestelltem Sesam bestreuen.
  • Tipp: Wer die Kekse gerne kross mag, einfach 2 Min. länger backen.